Auf den Spuren von DMC

Entstehungsjahr
2020
Entstehungsort
Mulhouse
Maße
variable
Material
Video

Tanja Boukal präsentiert ein Video über den Prozess der Recherche während ihres Forschungsaufenthalts 2018-2020 in Mulhouse. Die Dokumentation bietet den Zuschauern ein Eintauchen in die verschiedenen Orte, die in die Entstehung der Werke eingeflossen sind: von der Einöde des verlassenen Firmengeländes von DMC bis zum Archiv von Mulhouse. Dieser von der Künstlerin geleitete Spaziergang führt zu all jenen Orten, die sie faszinieren, und erinnert an ihre Forschungs- und Erinnerungsarbeit, die im Mittelpunkt der Werke des Mulhouse Projekts steht.

Unter der Regie von Marie Bannwarth und unter Beteiligung von Tanja Boukal und Eliane Michelon, Direktorin des Archivs von Mulhouse, wurde der Film von der Kunsthalle Mulhouse produziert.